iamgreen.at testet: Pflegeprodukte von Biomazing

iamgreen.at testet: Pflegeprodukte von Biomazing



In der Masse an Pflegeprodukten haben schon viele ihre nachhaltigen Vorsätze über Bord geworfen. Zu groß ist die Auswahl, zu umfangreich sind die Inhaltsangaben. Das Team von Biomazing hat es sich zur Aufgabe gemacht, dir kinderleicht nachhaltige Bio-Pflegeprodukte bereit zu stellen. Wir haben ein paar davon für dich getestet.

Bio, nachhaltig und fair. Die Produkte von Biomazing ersparen dir die langen Lesestunden in der Drogerie und helfen dir, deinem Körper und der Umwelt etwas Gutes zu tun. So viel zur Theorie. Wie immer mussten die unterschiedlichen Kosmetika auch unserem kritischen Blick standhalten. Freiwillige Testperson war ich, Redakteurin Jana. Du möchtest das Paket selbst testen? Kein Problem denn wir verlosen gleich 3 Biomazing Wohlfühlpakete, wie wir sie hier getestet haben!

Noch mehr Beauty-Wissen gibt’s auf unserer Partnerplattform iamfemme.at. Hier berichten wir dir über Hormone in Pflegeprodukten oder zeitsparende Beauty-Hacks.

 

Die Testprodukte

Biomazing

Eines fällt mir im ersten Moment auf: Die Produkte sind klein aber fein. Ein verschwenderischer Umgang wird quasi von Anfang an abgewendet. Die kleinen Dosen vermitteln einen exklusiven Eindruck und die wenigen Inhaltsstoffe einen guten Überblick. Vor allem, weil mir endlich mal keine Masse an unaussprechlichen Begriffen entgegen springt.

 

Safeas Tagescreme

Biomazing

Vor einigen Monaten habe ich eine Alternative zu meiner damals paraben-belasteten Tagescreme gefunden. Jedoch bin ich mir nach wie vor nicht ganz sicher, ob ich die richtige Entscheidung getroffen habe. Umso mehr habe ich mich über die Safeas Tagescreme gefreut. Das große Plus: Ich kenne Oliven bereits als natürliches Schönheitsmittel. Die Creme zieht sehr schnell ein und kühlt angenehm. In der Früh ist sie der ideale Wachmacher und macht müde Haut munter.

 

Dr. Sponge

Biomazing

Ich bin bereits ein großer Fan von Peelings, Schwämme gehörten allerdings bis jetzt nicht in mein Pflege-Equipment. Irgendwie frage ich mich immer, ob sich in darin nicht Bakterien & Co tummeln. Den Konjac-Aloe Vera Schwamm habe ich dann aber überraschend schnell ins Herz geschlossen. Er überzeugt mit seiner heilenden Wirkung bei geröteter und verbrannter Haut. Abgesehen von seiner Peeling-Funktion kannst du ihn auch zum Entfernen von Make-Up verwenden. Er ist interessanterweise zu meinem absoluten Favoriten geworden.

 

Neugierig geworden? Wir haben genau den richtigen Gutschein von Biomazing für dich. Du bekommst einen Dr. Sponge komplett gratis zu deiner nächsten Bestellung dazu!

 

Pots of Gold

Biomazing

Ich gehöre zu den Frauen, welche sich immer wieder über extrem trockene Hautstellen wundern. Hautbalms sind daher ein wichtiger Bestandteil meines Hygiene-Rituals und unverzichtbar für mich geworden. Der Skin Balm besteht aus wenigen, aber umso natürlicheren Inhaltsstoffen: Bienenwachs, Harz, Orangenöl, Vanilleöl und Palmöl. Gleich am ersten Tag habe ich den Balsam mehrmals auf meinen trockenen Wangen angewendet und siehe da: Am nächsten Morgen waren meine Wangen dank der Kombination mit Dr. Sponge streichelweich. Den Baby Balm habe ich meiner Schwester gegeben, welche vor kurzem zweifache Mama geworden ist. Sie verwendet ihn am liebsten gegen Dehnungsstreifen – er kann allerdings noch viel mehr.

 

Soapwalla Citrus Deodorant Creme

Biomazing

Die herkömmlichen Deos haben mich in den letzten Jahr aufgrund der Aluminiumsalze & Co misstrauisch werden lassen. Auch wenn viele bereits darauf verzichten, bleibt ein komisches Gefühl. Außerdem belasten die betroffenen Behälter die Umwelt und ich war nicht überzeugt von der angeblichen antitranspiranten Wirkung. Neugierig habe ich die Deodorant Creme von Soapwalla ausprobiert. Ein kleines bisschen davon auf die gewünschten Stellen geben und schon macht sich ein sehr angenehmer Citrus-Geruch breit. Die Wirkung: Jeder Körper ist anders, daher möchte ich an dieser Stelle vorsichtig mit meinem Feedback umgehen. Ich habe mich auf jeden Fall sehr wohl damit gefühlt und das eventuell erwartete “schmierige” Gefühl bleibt völlig aus. Ob es einer Yoga-Einheit stand hält, kann ich leider nicht sagen aber Deos sind beim Sport (meiner Meinung nach) generell unangebracht.

 

Jedes Produkt hat eine besonderes Eigenschaft und alle sind mittlerweile fester Bestandtteil meines Morgenrituals. Sie sind natürlich etwas teurer als andere Produkte aber jeden Cent davon wert.

 



iamgreen.at testet: Pflegeprodukte von Biomazing