Kompaktwissen: Nachhaltige Schuhe

Kompaktwissen: Nachhaltige Schuhe



Nachhaltigkeit ist mittlerweile in allen Bereichen unseres Lebens und Teilen der Gesellschaft angekommen. Auch nachhaltige Schuhe, erhältlich zu einem fairen Preis, sind keine Ausnahme mehr. Dank unseren Lieblings-Labels lässt sich der ökologische Fußabdruck obendrauf noch mit sehr viel Style verbessern.

 

Nachhaltige Schuhe: Wann ist Schuhwerk “öko”?

nachhaltige schuhe

Der Unterschied zu herkömmlichen Schuhen besteht darin, dass ökologische Schuhe durch pflanzliche Stoffe gegerbt werden und aus Bio-Baumwolle, Naturkautschuk, Recycling-Kunstleder oder anderen natürlichen Materialien, bestehen. Wir haben für dich gecheckt, welchen Labels du trauen kannst und welche den coolsten Look haben.

 

Nachhaltige Schuhmarken

ETHLETIC

nachhaltige schuhe

Du hast Bock auf Chucks? Hältst aber nicht viel von den bekannten Marken? Wir haben die Lösung des Problems für dich gefunden: ETHLETIC steht für fair, vegan, verantwortungsvoll und punktet mit bekannten und coolen Looks. Auch die Preise sind mit rund 70€ pro Chuck-Paar richtig fair. Zusätzlich hat das Label Zertifizierungen von fairtrade und FSC. Kleiner Tipp: Mit unserem Gutschein von ermellino werden deine neuen ETHLETICS noch günstiger und du sparst obendrein die Versandkosten!

 

Ekn

nachhaltige schuhe

“Walking clean in a dirty world”, dieser Slogan spricht Bände. Ekn verbindet Style mit Coolness. Auch Rapper Max Herre ist bekennender Fan vom “Bamboo Runner”. Hergestellt werden die Schuhe von Ekn in Portugal, wo auf sorgfältige Verarbeitung und Fairness Wert gelegt wird.

 

Think!

nachhaltige schuhe

Think! gehört zu den bekanntesten Öko-Schuh-Labels in Österreich. Produziert werden diese Trendsetter per Hand in europäischen Ländern wie Italien, Ungarn, Bosnien oder auch Rumänien. Wenn du genau wissen willst, woher dein Schuh stammt, kannst du mit Hilfe der Artikelnummer – welche sich im Inneren deines Schuhs befindet – eine Abfrage starten.

Das Innenleder ist natürlich gegerbt und die Schmuckteile am Schuh nickelfrei. Auch orthopädische Einlagen können mit einem Think!-Schuh gut getragen werden. Die Marke steht aber nicht nur für nachhaltiges Schuhwerk, sondern bietet auch eine Vielzahl an nachhaltigen Taschen, die jeden Green-Style komplettieren.

 

Weil bei uns Ökologie und Nachhaltigkeit ganz groß geschrieben wird, haben wir für dich den passenden Gutschein von Think!

 

Waldviertler

nachhaltige schuhe

1984 gründete Heini Staudinger im Waldviertel seine Schuhwerkstatt. Mittlerweile gibt es die Waldviertler schon an jeder Ecke. In den beliebten GEA-Shops findest du neben den Waldviertlern auch Taschen, Gürtel und bunte Lederarmbänder. Auch Führungen durch die Werkstätte werden angeboten. Damit kannst du dir ganz sicher sein, woher deine neuen Lieblingsschuhe kommen.

 

Mittlerweile gibt es wirklich schon viele nachhaltige Labels, einen guten Überblick findest du in unserem Blogartikel zum Thema Kompaktwissen: Nachhaltige Mode.

 



Kompaktwissen: Nachhaltige Schuhe
5 (100%) 2 Votes