BeitrÀge mit dem Tag "DIY"

Nachhaltig durch Linz

Wusstest du, dass zwei unserer Mitarbeiter aus dem schönen Oberösterreich sind? Tja, jetzt schon. Und weil dieses Bundesland und seine Hauptstadt Linz noch viel mehr, als unsere beiden lieben Kollegen, zu bieten haben, möchten wir den heutigen Artikel dem nachhaltigen Linz widmen.

Es gibt doch einiges was uns und wahrscheinlich auch dir einfallen wĂŒrde, das besser ist, als die Wohnung zu putzen. Aber in einem sauberen Zuhause fĂŒhlst du dich eben am wohlsten. Also ran an die Lappen. Umweltfreundliche Putzmittel sorgen dafĂŒr, dass dein Daheim mit Mutter Erde um die Wette strahlt!

Ein wirklich tolles Fahrrad zu finden ist gar nicht so leicht. Und wenn du dann einmal eines hast, willst du es auf keinen Fall wieder hergeben. Doch oftmals benötigen gerade Ă€ltere Modelle viel Pflege. Wir haben uns nach gĂŒnstigen WerkstĂ€tten und Fahrrad-FlohmĂ€rkten umgesehen und eine Auswahl fĂŒr deinen perfekten Fahrrad-Service in Wien zusammengestellt.

Nutze die GemeinschaftsgĂ€rten um zu garteln! Selbst wenn du in einer 35 Quadratmeter “großen” Wohnung, ohne Balkon lebst, hast du in Wien unzĂ€hlige Möglichkeiten deinen grĂŒnen Daumen unter Beweis zu stellen. Seit 2010 fördert die Stadt Wien unter dem Motto “gemeinsam garteln verbindet” Nachbars- und GemeinschaftsgĂ€rten.

DIY Abschminkpads

Diesmal haben wir uns etwas ganz Besonderes fĂŒr alle MakeUp-Liebhaber ausgedacht: Ein schnelles Tutorial fĂŒr DIY Abschminkpads! Wir sind nĂ€mlich der Meinung, dass es eine nachhaltige Alternative fĂŒr die sonst lieb- und sorglos weggeworfenen Baumwoll-Wattepads geben muss. Wie viele Ressourcen du damit schonst und denkbar leicht dieses DIY ist, erfĂ€hrst du in unserem Beitrag.

DIY MĂŒckenspray

Wir gestehen uns ein: Es gibt im Sommer nichts, wirklich absolut gar nichts, was wir lĂ€stiger finden als MĂŒcken. Es ist in den heißen Sommermonaten schließlich unmöglich, bei geschlossenem Fenster zu schlafen. Darum haben wir uns eine umweltfreundliche Alternative fĂŒr ein DIY MĂŒckenspray ĂŒberlegt, damit du von den QuĂ€lgeistern in Ruhe gelassen wirst!

Der Sommer steht vor der TĂŒr, die Badesaison ist bereits eröffnet und der nĂ€chste Urlaub gebucht, doch ein kleines Problemchen besteht noch: das Schwitzen. Wenn du auch zu der Sorte Menschen gehörst, die ohne Deo nicht können, jedoch keine Lust haben, sich irgendwelche Schwermetalle auf die Haut zu sprĂŒhen, dann haben wir nun die passenden Tipps fĂŒr dich. Wir zeigen dir wie du dein natĂŒrliches Deo einfach selbst machen kannst – ganz ohne giftige Zusatzstoffe.

KrĂ€utersalz, KrĂ€uteröl und jetzt erfĂ€hrst du alles ĂŒber KrĂ€utersirup – wir haben uns diesen herrlichen FrĂŒhling zu Nutze gemacht und widmen uns mit Haut und Haar den KrĂ€utern bzw. den besten KrĂ€utersirups. Wie leicht es ist, tolle KrĂ€uter im eigenen Garten oder einfach am Balkon in kleinen Töpfen zu pflanzen, erfĂ€hrst du hier. In unserer dreiteiligen KrĂ€uterreihe kannst du dir die besten Verwendungstipps abholen: einmal zum Thema KrĂ€uteröle, dann hier und jetzt die Ideen fĂŒr KrĂ€utersirups und vollendet wird das Ganze dann noch in nĂ€chster Zeit durch die besten KrĂ€utersalze zum Selbermachen.

Schon seit einiger Zeit beschĂ€ftigten wir uns von iamgreen.at mit dem Thema KrĂ€uter: angefangen bei KrĂ€uter richtig hegen und pflegen, bis hin zu leckeren Rezepten. Hier findest du die besten Ideen fĂŒr deinen erfrischenden Sirup zum Selbermachen und damit dein Essen eine spezielle Geschmacksnote erhĂ€lt, haben wir gleich hier die besten Ideen fĂŒr tolle KrĂ€uteröle zum Selbermachen. Doch ganz besonders lecker wird dein Essen mit der richtigen WĂŒrzung. Hierbei helfen KrĂ€utersalze und weil wir dieses Thema so spannend finden, haben wir gleich die tollsten Rezepte fĂŒr dich und dein DIY KrĂ€utersalz.

Ein Berg an GemĂŒse liegt vor dir – du möchtest dich gesĂŒnder ernĂ€hren. Nachdem du alles zurecht geschnippelt hast, öffnest du die MĂŒlltonne und willst die ungenießbaren Reste entsorgen. STOP! Einige von ihnen haben die wunderbare Eigenschaft, nachzuwachsen und sind wahre Evergreens.